Mittendrin

Alle zwei Monate findet er statt, der ''Mittendrin''Gottesdienst um 19.00 Uhr, der von einem Vorbereitungsteam gestaltet wird.

Kennzeichnend sind neuere Lieder, die von verschiedenen Musikern begleitet werden, die Leitung durch einen Moderator / eine Moderatorin, ein Anspiel zum Thema, eine durch eine Powerpoint-Präsentation unterstützte Predigt, gelegentlich auch ein Interview oder die Möglichkeit für die BesucherInnen, Fürbitten zu formulieren oder den Prediger "ins Kreuzverhör zu nehmen" (also zu interviewen), und das anschließende Bistro. Durch die Beteiligung von Jugendlichen, etwa im Theater- oder im Dekorationsteam, und Erwachsenen verschiedenen Alters handelt es sich hierbei außerdem um ein Projekt, das die Kommunikation zwischen den Generationen fördert.

''Mittendrin'' Der etwas andere Gottesdienst

Worum es inhaltlich geht, deutet der Titel an: "Mittendrin" im Leben stehen wir als Christen und sind herausgefordert, uns den drängenden Fragen unserer Zeit zu stellen.

"Mittendrin" im Zentrum, in Gottes Nähe, in seinem Wort suchen wir nach Antworten, um heute verantwortungsvoll und glaubwürdig zu leben.

"Mittendrin" in einer großen Gemeinschaft erfahren wir menschliche Nähe und üben wir ein solidarisches Leben ein, das Zeichen setzt gegen Gleichgültigkeit und Isolation.

Bisher haben uns z.B. folgende Themen beschäftigt:

  • Eiszeit
  • Lass dich überraschen
  • Männer sind anders - Frauen auch
  • Das Kreuz mit dem Kreuz
  • Sehnsucht nach Märchen
  • Hauptsache gesund
  • Endlich Urlaub
  • Sucht nach Leben
  • Armes Deutschland
  • Einzig, nicht artig - Der Mann, der in kein Schema passt
  • Neue Werte braucht das Land
  • Masken
  • In aller Freundschaft
  • Wann ist der Mensch ein Mensch? - Embryonenforschung und Menschenwürde

Die Termine werden im Gemeindebrief und in der Presse veröffentlicht.

Kontakt: Pastor Thomas Steinke, Tel. 04265/9540641

E-Mail: Thomas.Steinke@evlka.de

BILDER (1)
Gruppenfoto beim Mittendrin-Gottesdiesnt